Immobilien Blog für die Regionen Schwarzwald Baar Hegau

Zurück

Einrichtungstipps für eine gemütliche Wohnung

Das eigene Reich ist unser Rückzugsort. Wenn wir nach einem stressigen Arbeitstag Ruhe brauchen, können wir in den eigenen vier Wänden zur Ruhe kommen. Die eigene Wohlfühloase. Allerdings gibt es eine schöne Wohnungseinrichtung nirgendwo geschenkt. Man muss sich schon dafür ins Zeug legen, und Geld spielt dabei auch eine beachtliche Rolle.

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen ein paar Tipps und Ratschläge mit auf den Weg geben, die Ihnen dabei helfen sollen, die eigenen Vier Wände möglichst schön einzurichten - ohne dabei arm zu werden. Wichtig ist hierbei jedoch zu betonen, dass der eigene, individuelle Geschmack bei der Wohnungseinrichtung eine sehr große Rolle spielt.

Auch das Wort Gemütlichkeit bietet einen sehr großen Interpretationsspielraum. Der eine fühlt sich in einer rustikal und natürlich eingerichteten Wohnung am Waldesrand wohl, während der andere eine kleine aber feine Stadtwohnung bevorzugt. Und hieran kann auch unser wichtigster Tipp abgelesen werden:

Wohnen Sie nach Ihrem eigenen Geschmack!

Richten Sie Ihre Wohnung stets so ein, wie es Ihnen gefällt und nicht so, wie es irgendwelche trendigen Wohnzeitschriften und Blogs vorschreiben. Bevor man Einrichtungsgegenstände kauft, sollte man sich immer die Frage stellen, ob man durch den Kauf wirklich glücklich wird, oder ob man gerade nur einem kurzlebigen Wohntrend folgt.

Wenn letzteres der Fall ist, wird man durch den Erwerb der Einrichtungs- und Möbelstücke sicherlich eher nicht besonders glücklich. Diesen Tipp sollten Sie sich also wirklich zu Herzen nehmen. Wenn man noch keinen Plan davon hat, wie das eigene Domizil am besten aussehen sollte, macht es durchaus Sinn, sich auf die Suche nach Inspirationen zu begeben.

Es gibt im Internet unzählige Wohnratgeber, von welchen Sie interessante Tipps und Ratschläge hinsichtlich der Wohnungseinrichtung bekommen können. Diesbezüglich können wir Ihnen beispielsweise das Portal Wohndiamant.de empfehlen. Neben Einrichtungstipps für Ihr eigenes Reich warten dort auch Ratgeber bezüglich der Pflege von Möbeln auf Sie.

Keine Ideen? Inspirationen suchen!

Aber natürlich können Sie auch auf eigene Faust das Netz durchforsten und weitere interessante Wohnportale entdecken. Ein Tipp, welcher ebenfalls keineswegs auf die leichte Schulter genommen sollte: Die räumliche Planung der Möbel- und Dekoaufstellung!

Hier gehen Sie bestenfalls tatsächlich mit einem Maßband zu Werke, um für Präzision bei der Platzwahl zu sorgen. Mit einer gründlichen Planung ersparen Sie sich tatsächlich sehr viel Ärger. Man hört ja gar nicht mal selten von schlecht geplanten Gebäuden - bei der Inneneinrichtung besteht im Prinzip genau die selbe Gefahr, fatale Fehler zu begehen.

Also nehmen Sie sich Zeit und Maß und planen Sie die Wohnungseinrichtung bitte gründlich. Beim Shoppen in einer großen Möbelkette wie beispielsweise Ikea kann es durchaus sein, dass Sie in einen regelrechten Kaufrausch geraten. Es gibt natürlich auch sehr viele hübsche Einrichtungs- und Dekorationselemente.

Bitte bedenken: Der verfügbare Platz in Ihrem Domizil ist nicht unendlich!

Aber Sie müssen auf jeden Fall rational bleiben und bedenken, dass der Platz in Ihrer Wohnung nunmal begrenzt ist. Das klingt zwar trivial und offensichtlich, doch wahrlich einige Leute haben sich in dieser Hinsicht teilweise schon scharf verkalkuliert. Deswegen lassen Sie beim Einkaufen am besten die sprichwörtliche Kirche im Dorf und übertreiben es nicht.

Ein weiterer Tipps bezüglich der Einrichtung der eigenen vier Wände: Achten Sie auf Qualität. Es macht in unseren Augen keinen Sinn, wenn Sie nur die billigsten Einrichtungs- und Dekoelemente erwerben, welche minderwertig sind und demnach nicht lange halten.

In der eigenen Wohnung wird man einen Großteil des Lebens verbringen, also sollte man sich diesbezüglich auf jeden Fall qualitativ hochwertige Produkte gönnen. Das waren unsere Einrichtungstipps für eine gemütliche Wohnung. Hoffentlich konnten Sie etwas lernen!

 


Über den Autor