Zurück

Mehrfamilienhaus mit 3 Wohneinheiten und 2 Garagen

78073 Bad Dürrheim Sunthausen, Objekt-Nr.: 4409

Objekt

Objektart
Haus
Provisionspflichtig
 
Kaufpreis
195.000 € 
Provision
3,57 % 
Provision inkl. Mwst.
 

Details

Anzahl Zimmer
Wohnfläche
ca. 286,00 m² 
Grundstücksfläche
ca. 805,00 m² 
Nutzfläche
ca. 110,00 m² 
Gartennutzung
 
Objektzustand
Sanierungsbedürftig 
Letzte Modernisierung
1981 
Anzahl Stellplätze
Anzahl Wohneinheiten
Garage
 
Qualität der Ausstattung
Standard 

Energie & Bausubstanz

Datenverkabelung
 
Baujahr
1860 
Energiepass
Verbrauchsausweis 
Energieverbrauchskennwert
73 kWh/(m²*a) 
Primärenergieträger
Flüssiggas 
Energie-Wertklasse

Dokumente

Beschreibung

Das ehemals landwirtschaftliche Anwesen befindet sich in ruhiger Ortsrandlage von Sunthausen, einem Ortsteil von Bad Dürrheim. Das tatsächliche Baujahr für das ursprüngliche Wohnhaus liegt zwischen den Jahren 1860 - 1870. Es wurde in den 1930er Jahren als Fachwerkhaus aufgebaut. 1981 wurde der Ökonomiebereich weitestgehend abgerissen und ein Wohn- und Geschäftsbereich neu gebaut. Das Erdgeschoss wird als Geschäftsbereich mit Büro, Lager und Doppelgarage genutzt. An das Haus angebaut ist ein weiterer Lagerraum, bzw. eine Garage mit einer Fläche von ca. 37 m². Diese könnte beispielsweise für einen kleineren LKW genutzt werden. Im Obergeschoss befindet sich eine 4-Zimmer-Wohnung mit Küche, Bad, bestehend aus Badewanne, Dusche und zwei Waschbecken sowie einem separatem WC. Die Wohnfläche der Wohnung beträgt ca. 117 m². Im Dachgeschoss ist eine 3-Zimmer-Wohnung mit Küche (Einbauküche), Bad (Badewanne und Dusche sowie zwei Waschbecken) und ein separates WC vorhanden. Die Wohnfläche dieser Wohnung beträgt ca. 77 m². Die im Landhaus-Stil ausgebauten Wohnungen haben keramische Bodenfliesen und sind mit einer Fußbodenheizung sowie holzverkleideten Decken mit sichtbaren Balken im Wohnzimmer ausgestattet. Die Wohnung im Dachgeschoss hat aufgrund der Gauben nur wenig Dachschräge. Beide Wohnungen sind hell und freundlich. Der ursprüngliche Wohnteil, aufgestockt 1931, besteht aus einer Wohnfläche von ca. 92 m² und wurde 1979 mit dem Einbau einer Zentralheizung, neuen Fenster mit Isolierverglasung und einer Innenisolierung modernisiert. Auf insgesamt drei Ebenen befinden sich 5 Zimmer, Küche und ein Bad mit Dusche und zwei Waschbecken sowie WC. Die Raumhöhe beträgt ca. 2,20 m. Der Treppenaufgang ist schmal. Die Wohnung eignet sich ideal für "Nostalgiker". Diese Wohnung wird derzeit vom Eigentümer selbst bewohnt. Im Erdgeschoss befinden sich 3 Kellerräume, von denen sich zwei mit gestampften Boden im Urzustand zeigen. Die Wohnung im Dachgeschoss des "Neubaus" ist vermietet. Die Wohnung im Obergeschoss ist wegen eines Bauschadens derzeit nicht vermietet. Das Haus wird mit Flüssiggas beheizt, der Anschluss für Stadtgasversorgung liegt im Haus, ebenso der Glasfaseranschluss für das schnelle Internet. Die baulichen Gegebenheiten im Gebäude lassen Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen jedoch Spielraum für Umbauten oder Veränderungen. Entsprechend Ihren Anforderungen ergeben sich hier eigene Gestaltungsmöglichkeiten. Gerne zeigen wir Ihnen das Haus auch persönlich. Rufen Sie uns einfach an. Packen Sie es an! Ausreichend Potential für Ihre individuellen Wünsche ist hier vorhanden

Austattungsbeschreibung

Wohnfläche insgesamt ca. 286 m² Nutzfläche insgesamt ca. 110 m² Balkon

Lage

Bad Dürrheim: Wenn das Ziel Gesundheit, Fitness, Wohlbefinden und Entspannung heißt, ist Bad Dürrheim eine Adresse der ersten Wahl. Denn hier, im Umfeld von Schwarzwald und Baar - Hochebene, kommt praktisch jeder an sein Ziel. Bad Dürrheim ist das einzige Sole-Heilbad im Schwarzwald, das zudem auch als Heilklimatischer Kurort anerkannt ist. Zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb liegt in 700 – 941 m Höhe die attraktive Kurstadt Bad Dürrheim. Die Sole, das weiße Gold Bad Dürrheims, sowie das reizmilde, voralpine Höhenklima begründen zusammen mit der niedrigen Luftfeuchtigkeit die Prädikate „Sole-Heilbad“ und „Heilklimatischer Kurort“. Und mit über 1850 Sonnenstunden im Jahr scheint die Sonne häufiger als in Meran. Die 13 000 Einwohner-Stadt ist aber auch eine hervorragende Adresse für Handel, Gewerbe und Dienstleistungen. Für Neuansiedlungen oder Betriebserweiterungen hält die Gesamtstadt Gewerbeflächen in modernen Gewerbegebieten bereit. Deutschlands erster Club-Ort Bad Dürrheim bietet mit diesen Voraussetzungen und den zahlreichen attraktiven Einrichtungen rund um Sport, Wellness und Gesundheit die optimale Kombination von sportlichem Aktivurlaub, Regeneration, Wohlbefinden und Entspannung. Gesundheit ist als Megatrend erkannt - auch und besonders im Tourismus. Es erwartet Sie ein traditions- und gleichermaßen erfolgreicher Kurort, der vor allem zum Thema Gesundheit, Regeneration und Wellness mit einer großen Anzahl an qualitativ hochwertigen Angeboten aufwartet. Sunthausen: Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs sind in der Kernstadt vorhanden. Im Teilort Sunthausen ist ein Kindergarten sowie eine Grundschule vorhanden. Weiterführende schulische Einrichtungen sind in der Kernstadt bzw. in Villingen-Schwenningen vorhanden.

Karte

Kontakt aufnehmen

Sparkasse Schwarzwald-Baar

Name:
Rainer Tröndle
Telefon:
+49 7720 39693306
E-Mail:
immobilien@spk-swb.de
Anbieter Impressum


Profil

Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

AGB und Datenschutz wurden akzeptiert